Interne Qualitätssicherung

Um den hohen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, werden von unserem Labor sowohl Wareneingangs- als auch Warenausgangskontrollen durchgeführt und archiviert. Die Wareneingangs- und Warenausgangsproben werden mindestens ein Jahr aufbewahrt, um eine spätere Nachkontrolle zu gewährleisten. Durch die Archivierung können wir sicherstellen, dass wir bei allen von uns hergestellten und gelieferten Produkten die eingesetzten Rohstoffe und deren Laborergebnisse zurückverfolgen können.

Folgende Analysen können in unserem Labor durchgeführt werden:

Kinematische Viskosität nach Ubbelohde DIN 51 562
Dynamische Viskosität mit Kugelfall nach Höppler DIN 53 015 
Auslaufbecher (ähnlich Ford-Becher) DIN 53 211
Konuspenetration ISO 2137
Flammpunkt nach Cleveland - offener Tiegel ISO 2592
Flammpunkt nach Pensky-Martens - geschlossener Tiegel DIN EN 22 719
Farbzahl nach ASTM D 1500 mit Lovibond ISO 2049
Farbzahl nach Gardner mit Lovibond Gardner
Dichte bei 15°C  DIN 51 757
Neutralisationszahl DIN 51 558
Infrarotspektrometrische Analyse (IR) DIN 51 451
pH-Wert wassermischbarer Kühlschmierstoffe (KSS) DIN 51 369
Korrosionsschutzeigenschaften wassermischbarer KSS DIN 51 360
Photometrische Bestimmung der Konzentration von KSS (Refraktometer)  
Bakterien-, Hefe- und Pilzbefall von KSS Teströ-Test
Schaumverhalten von KSS S&M Haustest
Aufrahmung von Emulsionen S&M Haustest
Emulgierverhalten von Emulsionen S&M Haustest
Absetzverhalten über Zentrifuge S&M Haustest
Reibverschleißwaage nach Reichert S&M Haustest
Netzverhalten auf heißer Oberfläche S&M Haustest

Weitere Analysen sind nach Rücksprache ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns an!